Status-Beitrag Start 2014

Hallo lieber myGeoDB-User,

wir möchten einen kurzen Status abgeben, wann und wie es weiter geht.

Erstmal wird die Weiterentwicklung von myGeoDB bis Anfang Februar ruhen. Menschen brauchen ab und zu einfach mal ein wenig Abstand. Ideen sind schon wieder viele im Kopf, werden sich aber auch erstmal hinten anstellen.

Die ersten zwei Taten, die als erstes vollzogen werden wollen, sind folgende.

  • Umzug auf einen neuen Server mit ein wenig mehr Performance
    Da die Datenbank nicht mehr die kleinste ist, ist dieses leider nicht in 2 Stunden erledigt.
  • Freischaltung der Mehrsprachigkeit
    Und zwar möchten wir myGeoDB auch in englisch zur Verfügung stellen. Da wir dadurch weitere Benutzer erwarten, muss als erstes aber der Serverumzug abgeschlossen sein.

Haben wir diese beiden Punkte erledigt, folgen weitere Funktionen, die schon auf der ToDo-Liste stehen bzw. in irgendwelchen Köpfen reifen. 🙂

Vielen Dank für das Verständnis und weiterhin viel Spaß mit myGeoDB.

PS: Wir wurden von dem ein oder anderen Benutzer gefragt, ob wir nicht auch einen Amazon-Partnerlink haben. Bis dato hatten wir ihn nicht. 😀 Auf der Spenden-Seite haben wir einerseits einen Wunschzettel integriert und einen einfach Link zu Amazon. Falls Du also ab und an mal bei Amazon bestellst, folge doch zuvor diesem Link. Somit unterstützt Du ein wenig die Arbeit von myGeoDB und musst dafür nicht mal etwas zahlen. Vielen Dank.

5 Gedanken zu „Status-Beitrag Start 2014

    • Hallo Locke,
      unterhalb eines jeden Blogbeitrags gibt es schon die Möglichkeit zu flattern.
      Hatten gedacht, so kann man sich zu neuen Funktionen direkt über den Release-Beitrag bedanken. 🙂
      Aber einen generellen Button können wir sicher auch noch anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.