Version 1.9.2 veröffentlicht

Heute konnte wieder ein langersehnter Wunsch einiger Benutzer erfüllt werden. Wir haben heute die Datenbank ein wenig umgebaut, damit auch sogenannte Non-Trackables verwaltet werden können.

Non-Trackable hinzufügen

Über „Meine Sammlung“ bzw. „Aufbewahrung“ kann der Typ zwischen „Trackables“ und „Non-Trackable umgeschaltet werden. Ein Trackingcode ist bei den Non-Trackables nicht erfoderlich, da diese ja nicht trackbar sind. 😉

Anschließend könenn die Non-Trackables genau wie normale Trackables bearbeitet werden. Bild hinzufügen, als tauschbar/verkaufbar markieren und öffentlich schalten.
Das Icon ist das Standard-Geocoin-Icon, allerdings in Graustufen.

Viel Spaß beim Eintragen der Non-Trackables.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.