Nun seid Ihr mal dran

Wir haben gestern ein paar weitere Funktionswünsche erhalten. In der Regel sind die Wünsche ja auch meistens brauchbar und werden ohne große Diskussion umgesetzt. 🙂

Nun ist aber aber so, dass es eine Anregung gab, die wir nicht dem einzelnen Benutzer überlassen möchten. Auch wir tuen uns schwer, dies einfach so zu entscheiden. Und zwar geht es um die Summen der Trackables (aktiviert / unaktiviert / Non-TB) auf der Übersichtseite der Ausstellungen.

Ist es ausreichend nur die Gesamtzahl anzuzeigen (Ja) oder sollte es so bleiben wie es ist (Nein).
Wir sind auf das Ergebnis gespannt. 😀

Gesamtzahl der Trackables ausreichend?

  • Nein (67%, 32 Votes)
  • Ja (33%, 16 Votes)

Total Voters: 48

Loading ... Loading ...

7 Gedanken zu „Nun seid Ihr mal dran

  1. Warum geht nicht beides?
    Also in der Überschrift „aktiviert+unaktiviert+non-TB=Gesamt“, d.h. + statt /
    und dadrunter dann „23+5+7=35“

    Braucht auch nicht mehr Pixel als vorher…

  2. Ich hab wenn ich darf ich auch noch eine andere Idee bzw. ein kleinen Verbesserungsvorschlag.
    und zwar hab ich ab und zu das Problem, das wenn ich z.B. 6 Coins einer Serie in meine jeweilige Gruppe einpflege, 5 untereinander stehen und die 6 coin irgendwo in der Gruppe. Also halt nicht über den anderen 5 Coins.
    Vielleicht ist es ja technisch machbar, das wenn sowas Auftritt, man selbst die den Eintrag an die richtige Stelle in der Gruppe schieben könnte.
    Gruß
    Flo / Speddy-Clp

  3. Der Vorschlag stammt ja von mir.
    Aber ich meinte das im Zusammenhang mit einer möglichen Sortierung der Tabelle nach (Anzahl Coins, Tausch/Verkauf)
    Falls eine Sortierung kommt, muss ja jede Summeeine eigene Spalte bekommen, und dies wiederum finde ich persönlich unübersichtlich.
    Aber toll, dass sich der Wünsche angenommen wird.

  4. @ xxmurdockxx
    Der Kontext ist natürlich hilfreich. Danke!

    Allerdings könnte man die Sortierung vielleicht auch einfach so gestalten, dass man die Überschrift-Wörter als Link setzt, deren Klick die entsprechende andere Sortierung auslöst. Man muss dann nicht unbedingt eine Tabellenspalte im Layout einführen – in der internen DB dürfte es die Spalten sowieso geben. Und die Datenbank sollte auch nach der Gesamtsumme sortieren können, wenn es die Spalte für die Gesamtsumme in der Tabelle gar nicht gibt.

  5. Ich wäre statt der Anzahl der Unaktivierten bzw. non-Trackables eher daran interessiert, wie viele Coins denn in einer Ausstellung zum Verkauf bzw. Tausch angeboten werden, was ja wohl auch der Wunsch von xxmurdockxx war. Nach diesen Spalten sortieren bzw. gruppieren zu können, wäre das perfekte Feature. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.